ÜBER DEN MONITOR

Religionen und Glaube erfahren zu wenig Beachtung und Respekt in der globalen Entwicklungszusammenarbeit. Und das, obwohl menschliche Entwicklung untrennbar mit Weltanschauungen verwoben ist. Entwicklung findet statt, in allen Gesellschaften und Kulturen, und sie ist zutiefst von Glaubenseinflüssen und -einstellungen geprägt. Gleichzeitig zählen religiöse Organisationen zu den ältesten und wirkungsmächtigsten Akteuren der globalen wie lokalen Entwicklungszusammenarbeit. Der Faith In Development Monitor leistet einen Beitrag dazu,

(1) die Relevanz von Religion für die internationale Entwicklungszusammenarbeit zu verdeutlichen,

(2) Religionskompetenz unter Praktikern und politischen Entscheidungsträgern zu erhöhen und

(3) aktuelle Entwicklungen im Themenfeld „Religion und Entwicklung“ nachvollziehbar zu erklären. Damit wollen wir ermutigen, sich dem Dialog mit glaubensbasierten Organisationen zu stellen.

6

Ausgaben pro Jahr

5

Rubriken

500

Sekunden Lesezeit

AKTUELLE AUSGABEN

Lesen Sie unsere verkürzte Weihnachtsausgabe des Faith in Development Monitor, indem Sie durch die verschiedenen Rubriken blättern:

Editorial

Veranstaltungen  - Religion und Entwicklung in den nächsten 60 Tagen

Ressourcen und Informationen - Einblicke und Perspektiven

»Hier geht es zum Monitor für Religion und Entwicklung 12/2020.«

Nächste Ausgabe:

wird noch bekannt gegeben

JETZT ABONNIEREN

* Plichtfeld




Durch das Anklicken des Kästchens „Ich stimme zu.“ erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten (Name, Organisation, E-Mail-Adresse) gespeichert und für den Versand des Monitors für Religion und Entwicklung verwendet werden.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Für Informationen über unsere Datenschutzrichtlinien besuchen Sie bitte unsere Website.

Wir nutzen MailChimp als unsere Marketing-Plattform. Durch das Anklicken des Kästchens „Abonnieren“ bestätigen Sie, dass Ihre Informationen zur Bearbeitung an MailChimp weitergeleitet werden dürfen. Mehr über die Datenschutzpraktiken von MailChimp erfahren Sie hier.

Ideen, Worte und Taten für mehr Großartigkeit

Inh.: Matthias Böhning (Dipl.-Oec.), Beratender Betriebs- und Volkswirt

ADRESSE

Reuterstraße 116
53129 Bonn

FON

+49 (0) 228 – 30 42 636 – 0