Der Faith in Development Monitor

Fünf Rubriken - 500 Sekunden Lesezeit

Aktuelle Ausgabe: 09/2018


Cover Story
Faith Communities on the Sideline

Religious Literacy AcademyWhat is religious literacy?

Featured ActorViolet Organization Syria

EventsFaith and Development in the next 60 days

PublicationsInsights and Perspectives

Hier geht es zum Faith in Development Monitor 09/2018

Über den FID Monitor

Der Faktor „Glaube“ erfährt zu wenig Beachtung in der globalen Entwicklungszusammenarbeit. Und das, obwohl menschliche Entwicklung untrennbar mit Weltanschauung verwoben ist. Die Gesellschaften und Kulturen, in denen Entwicklungsprojekte umgesetzt werden, sind tief von Glaubenseinflüssen geprägt. Gleichzeitig zählen religiöse Organisationen zu den ältesten und wirkungsmächtigsten Akteuren der globalen wie lokalen Entwicklungszusammenarbeit. Der Faith In Development Monitor leistet einen Beitrag dazu, (1) die Relevanz von Religion für die internationale Entwicklungszusammenarbeit zu verdeutlichen, (2) Religionskompetenz unter Praktikern und politischen Entscheidungsträgern zu erhöhen und (3) aktuelle Entwicklungen im Themenfeld „Religion und Entwicklung“ nachvollziehbar zu erklären.

Unter dem Motto „500 Sekunden für mehr Glaube an Entwicklung“ erscheint alle zwei Monate der kostenfreie englischsprachige Faith In Development Monitor.

Nächste Ausgabe

Dienstag, 6. November 2018

Anmeldung

Subscribe to the Faith In Development Monitor

* indicates required

By clicking the box below you agree that your personal data (name, organization, e-mail address) will be stored and used for sending the Faith In Development Monitor.

You can unsubscribe at any time by clicking the link in the footer of our emails. For information about our privacy practices, please visit our website.

We use MailChimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to MailChimp for processing. Learn more about MailChimp's privacy practices here.

Menu