PIRON Global Development ist ein auf die internationale Entwicklungszusammenarbeit spezialisiertes Beratungsunternehmen. Im Fokus von PIRON stehen Dienstleistungen für Nichtregierungsorganisationen, die in den Bereichen Entwicklungszusammenarbeit, Völkerverständigung, Humanitäre Nothilfe, Personalentsendung und entwicklungspolitische Bildungs- und Anwaltschaftsarbeit tätig sind.

PIRON Global Development bietet seinen Kunden einen stimmigen Dreiklang aus fundierter Beratung, passgenauen Trainings und effizientem Management. Abhängig von den Bedürfnissen der beauftragenden Organisation wird im gemeinsamen Austausch das optimale Dienstleistungspaket geschnürt, um das gesetzte Kundenziel zu erreichen – sei es die erfolgreiche Umsetzung eines Entwicklungsprojekts, die Durchführung einer begeisternden und mitreißenden Themen- oder Spendenkampagne oder die interne strukturelle Neuaufstellung und Organisationsentwicklung.

PIRON Global Development versteht sich mit einer besonderen Schwerpunktsetzung als Premium-Dienstleister für Entwicklungsorganisationen mit christlichem Hintergrund. Organisationen mit kirchlichem, gemeindlichem und/oder missionarischem Profil, die in der Entwicklungszusammenarbeit, der humanitärer Nothilfe sowie der entwicklungspolitischen Bildungs- und Anwaltschaftsarbeit tätig sind, sehen sich besonderen Herausforderungen aber auch Gestaltungsmöglichkeiten gegenüber. Häufig sind spezifisch angepasste Strategien der internen Organisationsentwicklung und des externen Vorgehens in den Bereichen Fundraising, Kommunikation und Projektarbeit notwendig, die PIRON seinen Kunden anschaulich und praxisbezogen vermitteln kann.

PIRON Global Development steht für

  • kompromisslose Zuverlässigkeit in den Bereichen Kommunikation und Projektmanagement,
  • absolute Ehrlichkeit in der Analyse der IST-Situation und der Bewertung von möglichen Handlungsoptionen sowie
  • uneingeschränkte Vertraulichkeit im Umgang mit Kundendaten und Organisationsgeheimnissen (Projekt- und Programmplanungen, Kampagnenstrategien, etc.).

Aufbauend auf eine christliche Wertebasis steht der Mensch im Zentrum der Aktivitäten von PIRON – sei es der in der beauftragenden Organisation arbeitende Mensch, der praktische Unterstützung empfangende Mensch in einem Entwicklungsland oder der zur Spenderzielgruppe der Organisation gehörende und mit einer Kampagne angesprochene Mensch. Wenn diese Menschen durch die Arbeit von PIRON einen Mehrwert erfahren, ist das wichtigste Unternehmensziel erreicht.

PIRON Global Development steht zudem für die vollständige Einhaltung der gängigen Verhaltenskodizes und Handlungsleitlinien für die Branchen, in denen das Beratungsunternehmen tätig ist. Hierzu zählen:

PIRON Global Development begleitet seine Kunden auf dem Weg hin zur Erfüllung der oben genannten Standards und unterstützt sie bei Bedarf durch geeignete konkrete Umsetzungsmaßnahmen, wie z.B. Zertifizierungen. 

PIRON Global Development setzt auf methodenorientiertes Arbeiten. Sämtliche angewendeten Methoden werden mit der beauftragenden Organisation im Vorfeld besprochen, gemeinsam festgelegt und während des kompletten Zeitraums der Geschäftsbeziehung transparent gehalten. 

Beispielhaft genannt werden können: 

Die Moderationsmethode, die häufig in Beratungen zur Organisationsentwicklung angewendet wird

Die Systematik der Spendenpyramide, die bei Fundraising-Beratungen sowie der Planung und Durchführung von Spenden-Kampagnen zum Einsatz kommt

Die strukturierte Stakeholder-Analyse für Dienstleistungen im Bereich Public Relations und Networking

„Wir waren mit der Verknüpfung des Themas Fundraising als einem zentralen Teilaspekt der Schulung sehr zufrieden und haben von unseren Teilnehmern ein durchweg äußerst positives Feedback bekommen. Sowohl die Vermittlung der Thematik, als auch die klar strukturierte und individuell zugeschnittene Konzeption haben unsere Erwartungen sogar noch übertroffen.“

Thomas Braun, Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit DRK-Landesverband Nordrhein e.V.

 

"Matthias Böhning hat sehr kompetent und bestens vorbereitet durch den Abend geführt. Seine Moderation war von Souveränität und Humor gekennzeichnet und trug sehr zur guten Stimmung dieses festlichen Abends bei. Wir bedanken uns für die angenehme und unkomplizierte Zusammenarbeit und hoffen, dass Herr Böhning uns auch in Zukunft bei unserer Arbeit zu internationaler Gleichstellungspolitik und bei unseren Veranstaltungen unterstützen wird."

Karin Nordmeyer, Vorsitzende UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V.

 

"Im Rahmen des Finanzseminars des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) K.d.ö.R hat Herr Matthias Böhning von der Firma PIRON Global Development in interessanter, kompetenter und inhaltlich weitreichender Weise über das Thema Fundraising informiert. Didaktisch und methodisch konnte er die 130 Zuhörer sehr gut in das Thema einführen. Der anschließende Workshop wurde mit regem Interesse besucht. Es war nicht das letzte Mal, dass wir Herr Böhnings Fachkompetenz in Anspruch nehmen werden." 

Daniel Dallmann, stellv. Schatzmeister des BFP

 

"Matthias Böhning moderierte für uns erneut eine englisch-deutsche Podiumsveranstaltung mit ausführlicher Publikumsdiskussion. Gut vorbereitet und aufmerksam führte er die Referenten, eine Dolmetscherin und das Publikum mit routinierter Leichtigkeit durch den Abend. Sein freundliches, kompetentes Auftreten bewirkte eine von Beginn an entspannte Atmosphäre. Die Organisatoren, Mitwirkenden und das Publikum fühlten sich gleichermaßen gut aufgehoben. Wir bedanken uns sehr und würden uns über eine weitere Zusammenarbeit freuen."

Harald Fuchs, Sprecher der Deutschen Friedensgesellschaft - Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen e. V. (DFG-VK) Gruppe Köln

 

„Matthias Böhning setzte sich professionell und engagiert mit unserer Situation auseinander und entwickelte mit hoher Kompetenz und  Sensibilität gegenüber unserer Organisations-Kultur eine Reihe von weiterführenden Lösungsansätzen.“ 

Andreas Pestke, Missionsleiter Globe Mission e.V.

 

„Fachkundig und gekonnt führt Herr Böhning in die komplexe Welt des Fundraising ein. Seine sympathische Art und sein methodisches Geschick führen einen sicher zum Ziel. Empfehlenswert!“ 

Tobias Krämer, Geschäftsführer Christen an der Seite Israels e.V.

„Matthias Böhning führte uns mit seinem interessanten Workshop systematisch und verständlich in die Grundlagen des Fundraising ein. Dabei gab er uns individuell zugeschnittene Optimierungsvorschläge an die Hand. Sein interdisziplinärer Blick auf die verschiedenen Herausforderungen innerhalb unserer Organisation, stärkten und ermutigten uns als Team. Rückblickend können wir bestätigen: Es funktioniert!“

Lothar Riegel, Geschäftsführer AVC

 

"Herr Böhning berät und begleitet seit Ende 2014 die „Aktion Würde und Versöhnung“ (AWV), eine Deutsch-Israelische Kooperation zu Gunsten bedürftiger Holocaust-Überlebender in Israel. Die AWV ist ein Arbeitsbereich der „Initiative 27. Januar e.V.“. Mit einer dynamischen Mischung aus methodischer und konzeptioneller Kompetenz, Einfühlungsvermögen in die Aufgabenstellung und die handelnden Personen sowie unternehmerischer Kreativität zeigt sich schon jetzt, dass durch seinen Beitrag die AWV auf eine neue Ebene der Wirksamkeit gelangt. Dafür bin ich sehr dankbar.“

Harald Eckert, Geschäftsführender Vorsitzender, Initiative 27. Januar e.V.

 

Matthias Böhning

Gründer und Inhaber

Der studierte Entwicklungsökonom (Dipl.-Oec.) greift für seine Beratungs-, Trainings- und Managementtätigkeit bei PIRON auf mehrere Jahre Berufserfahrung in verschiedensten Arbeitsfeldern der internationalen Zusammenarbeit zurück. 

Manaén Yosef Stürenberg Herrera

Projektkoordinator “Bonner Salon Christliche Entwicklungszusammenarbeit“

Manaén Stürenberg ist in Venezuela geboren und bis zum achten Lebensjahr aufgewachsen. Seitdem lebt er mit Unterbrechungen in Deutschland. Sein Studium der Soziologie hat in ihm eine Leidenschaft für eine Hoffnung für Generationen, Einheit und Ressourcen geweckt.

 

Effizientes Fundraising mit professionellen und werteorientierten Vertriebsmethoden zu kombinieren, ist die Stärke von unserem Partnerunternehmen triup – Efficient Sales. Vertriebsexperte Dirk Stöcker berät und trainiert Mitarbeiter im werteorientierten und effektiven Fundraising.

Hier geht es zum Erfolg im Vertrieb

Leonard hat ein ganz besonderes Auge für die Darstellung des Wesentlichen. Seine Fotos und Videos erzählen Geschichten und transportieren das „Nicht-in-Worten-Greifbare“ im Bild. Daraus entstehen ganz besondere Kunstwerke auf einem hohen Niveau.

Hier geht es zu exzellenten Photos und Videos

Fundraising – Management – Kommunikation

 

Im Schlosspark 8
53773 Hennef (Sieg)
Germany

Fon: +49 (0) 22 42 - 93 58 55 – 0
info@piron.global
Twitter: @pironglobal

Menu