PIRON Global Development bietet Nichtregierungsorganisationen, die in den Bereichen Entwicklungszusammenarbeit, Völkerverständigung, Humanitäre Nothilfe, Personalentsendung und entwicklungspolitische Bildungs- und Anwaltschaftsarbeit tätig sind, spezialisierte Dienstleistungen an. 

PIRON Global Development schnürt im Austausch mit der beauftragenden Organisation das optimale Dienstleistungspaket – ganz gleich, ob die Erfordernisse im Bereich fundierter Beratung, passgenauer Trainings oder effizienten Managements liegen.

PIRON Global Development richtet sein Dienstleistungsangebot konsequent auf die Erreichung des vom Kunden formulierten Ziels aus – sei es die erfolgreiche Umsetzung eines Entwicklungsprojekts, die Durchführung einer begeisternden und mitreißenden Themen- oder Spendenkampagne oder die interne strukturelle Neuaufstellung und Organisationsentwicklung.

PIRON Global Development berät und trainiert seine Kunden nicht nur, sondern wird bei Bedarf auch im Management aktiv – sei es im Management von Themen- oder Spendenkampagnen, im Interims-Management des Fundraising- oder PR-Bereichs von Organisationen oder im klassischen Projektmanagement. 

PIRON Global Development stellt sich rasch auf die jeweilige personelle und thematische Situation ein und entwickelt einen passgenauen Mehrwert für seine Kunden. Vorhandene Strukturen werden nicht kostspielig ersetzt oder gedoppelt, sondern komplementär ergänzt und gestärkt. 

PIRON Global Development etabliert effiziente Kommunikationsstrukturen und arbeitet mit klaren Zielvorgaben sowie Handlungsplänen. Regelmäßig werden Fortschritte und zugrundeliegende handlungsleitende Annahmen im Hinblick auf ihre Stimmigkeit überprüft.

Beispiele:

  • Kampagnenmanagement (Themen- oder Spendenkampagnen)
  • Projektmanagement und/oder Backstopping von (öffentlich geförderten) Projekten und Programmen 
  • Interims-Management bei (temporär) unzureichenden personellen Kapazitäten in den Bereichen Fundraising, PR sowie in der allgemeinen Verwaltung
  • Zeitweise Ausfüllung von vakanten Führungspositionen in Entwicklungsorganisationen zur Überbrückung von Zeiträumen bis zur Neubesetzung

PIRON Global Development unterstützt seine Kunden bei der Beschaffung der notwendigen Ressourcen zur Erfüllung des Organisationszwecks. Dabei wird ein weiter Fundraising-Begriff angewendet, der neben der Beschaffung von finanziellen Mitteln auch Sachleistungen, personelle Kapazitäten (z.B. durch Ehrenamtliche), Know-How und Kontakte/Netzwerke umfasst.

PIRON Global Development unterstützt seine Kunden im finanziellen Bereich bei der Entwicklung eines ausgewogenen Fundraising-Mix. Die Finanzbasis der Organisation wird so auf mehrere Säulen gestellt, die sich gegenseitig ergänzen und temporäre Schwächen in einem Bereich auszugleichen helfen. Eine eingehende Analyse jeweils verfügbarer öffentlicher und privater Finanzierungsquellen gehört ebenso zum Dienstleistungsportfolio von PIRON wie die Entwicklung von spezifischen Strategien des Privatspenden-, Stiftungs- und Unternehmens-Fundraisings. 

PIRON Global Development stellt an seine Aktivitäten im Fundraising-Bereich hohe qualitative und ethische [Link „Werte“] Anforderungen, die in das Dienstleistungsangebot an die beauftragende Organisation einfließen. PIRON versteht ein gründliches Vorgehen in diesen Bereichen als Beitrag zur nachhaltigen Sicherung des Erfolgs der Organisation sowie der nachhaltigen Vermeidung von Reputationsrisiken für sich und den Kunden.

Beispiele:

  • Konzeptionierung und Durchführungsberatung von Spenden-Kampagnen
  • Spender-Analysen
  • Weiterentwicklung der internen Organisation des Spendenprozesses
  • Fördermittel-Checks
  • Unterstützung bei der Antragstellung bei öffentlichen Fördermittel-Gebern
  • Identifizierung von potentiellen Stiftungs-Förderungen

PIRON Global Development unterstützt seine Kunden bei der Konzeption von passgenauen Kommunikationsstrategien – sei es für die klassische Pressearbeit, für die akquiseorientierte Kommunikationsarbeit im Bereich Government Relations oder für die Ausarbeitung von Handlungsplänen im komplexen Feld der strategischen Stakeholder-Kommunikation. 

PIRON Global Development versteht die Anforderungen und „Spielregeln“ in den verschiedenen Handlungsfeldern der Public Relations und vermittelt seinen Kunden in praxisnahen (und gegebenenfalls anlassbezogenen) Workshops das benötigte Handwerkszeug, um die jeweiligen kommunikativen Herausforderungen professionell zu meistern.

PIRON Global Development wird bei Bedarf auch operativ aktiv und erstellt für die beauftragende Organisation Pressemitteilungen, Reportagen, Kommentare, Interviews und andere Textformate. Ergänzt wird das Dienstleistungsangebot im Bereich Print gegebenenfalls durch den Einbezug anderer Medien. Bei Bedarf zieht PIRON Fotografen, Kameraleute, Graphikdesigner, Produzenten, Kommunikationsagenten und weitere Fachleute aus seinem Netzwerk hinzu.

Beispiele:

  • Strategische Planung der gewünschten Medienpräsenz anhand eines Jahreskalenders (unter Beachtung interner Kapazitäten und externer Anlässe)
  • Workshops zum Verfassen von Pressemitteilungen
  • Beratung beim Aufbau eines Presseverteilers
  • Identifizierung von relevanten Veranstaltungen und Terminen für unterschiedliche Mitarbeiterebenen der Organisation (Top-Management, Bereichs-/Teamleiter, operatives Personal bzw. thematisch und/oder regional fokussierte Projektmanager)

PIRON Global Development unterstützt seine Kunden im Umgang mit dem politischen Raum. Nichtregierungsorganisationen sehen sich häufig der Herausforderung gegenüber, den unterschiedlichen Akteuren des – breit verstandenen – politischen Willensbildungsprozesses adäquat zu begegnen. Wie lassen sich effizient und wirkungsvoll organisationseigene Interessen – beziehungsweise die Interessen der Zielgruppen der Arbeit der Organisation – im politischen Raum vertreten? Welche Spielregeln gelten? PIRON unterstützt seine Kunden bei der Beantwortung dieser Fragen und entwickelt im engen Austausch mit der beauftragenden Organisation passgenaue Strategien der politischen Kommunikation.

PIRON Global Development entwickelt gemeinsam mit der beauftragenden Organisation maßgeschneiderte, adressatengerechte Formate der politischen Kommunikation. Ob persönliche Hintergrundgespräche mit politischen Entscheidungsträgern, kleine effektive Kurzveranstaltungen oder Parlamentarische Abende – PIRON arbeitet mit seinen Kunden erfolgversprechende Konzepte aus und greift zu deren Umsetzung auf das bestehende breite Netzwerk im politischen Raum zurück. 

PIRON Global Development trainiert das Personal seiner Kunden im Hinblick auf sicheres und selbstbewusstes Auftreten im politischen Raum. Dabei steht PIRON für den Grundsatz, dass der individuelle Mensch mit seiner Persönlichkeit und Authentizität der eigentliche Erfolgsfaktor im Umgang mit politischen Entscheidungsträgern und anderen Akteuren ist. Erst auf dieser Basis kann eine zielorientierten Vermittlung von Inhalten und Interessen zur vollen Blüte reifen.

Beispiele:

  • Workshop zur Einführung in die zielorientierte politische Kommunikation (Funktionsweisen des politischen Raums, Instrumente der Interessensvertretung)
  • Konzeption und Durchführung eines Parlamentarischen Abends
  • Persönliches Training von Führungskräften zum Agieren im politischen Raum

PIRON Global Development unterstützt seine Kunden bei der Durchführung einer organisationsspezifischen strategischen Stakeholder-Analyse. Relevante externe Akteure, die entweder wichtige Ansprechpartner für die Organisation im Hinblick auf die Erreichung der eigenen Ziele sind oder potentielle Befürworter, Begleiter oder Kritiker der Arbeit der Organisation sind beziehungsweise sein könnten, werden identifiziert und im Hinblick auf die Priorität ihrer adressatengerechten Ansprache klassifiziert. Passgenaue Kommunikationskonzepte werden unter Berücksichtigung der besonderen Kenntnisse, Kontakte und Charakteristika der beauftragenden Organisation gemeinsam mit dem Kunden entwickelt.

PIRON Global Development stellt den richtigen Kontakt zur richtigen Zeit auf dem richtigen Weg für seine Kunden her. Die beauftragende Organisation profitiert vom passenden Ansprechpartner im richtigen Moment. So werden wertvolle interne personelle Kapazitäten geschont, statt sie für die aufwändige Suche nach der richtigen Person einzusetzen.

PIRON Global Development unterstützt seine Kunden dabei, Anlässe zu schaffen und relevantes (Fach-)Publikum sowie Entscheider adressatengerecht zu erreichen. So wird die beauftragende Organisation in die Lage versetzt, eigene belastbare Netzwerke zu bauen und effizient zu nutzen.

Beispiele:

  • Durchführung einer strategischen Stakeholder-Analyse
  • Planung und Durchführung von passgenauen Networking-Events zu ausgewählten Anlässen im Jahresablauf
  • Identifizierung der wichtigsten wahrzunehmenden externen Veranstaltungen und Terminen für das Top-Management der beauftragenden Organisation

PIRON Global Development unterstützt seine Kunden in der Planung und Durchführung von passgenauen organisationsinternen Workshops, die auf die generellen und/oder aktuell anlassbezogenen Informations- und Schulungsbedürfnisse der beauftragenden Organisation reagieren. PIRON stellt bei Bedarf für die Durchführung der Workshops eigenes Personal, identifiziert gegebenenfalls zusätzlich externe Referenten und bereitet die organisationsinternen Referenten auf ihre Rolle im durchzuführenden Workshop vor. 

PIRON Global Development unterstützt seine Kunden beim Entwurf, bei der Weiterentwicklung sowie Aktualisierung von Workshop- und Schulungsmaterialien und liefert bei Bedarf Vorlagen und Textbausteine. Ergänzt wird das Dienstleistungsangebot bei Bedarf durch Vermittlung von Erwachsenenpädagogen, Graphikdesignern, Redakteuren, Moderatoren, Mediatoren sowie E-Learning-Experten aus dem Netzwerk von PIRON.

Beispiele:

  • Schulung des Fundraising-Teams der Organisation zur Thematik der Privatspenderbindung
  • Planung und Durchführung eines organisationsinternen Workshops zur Leitbild-Entwicklung

PIRON Global Development bietet seinen Kunden Vorträge unterschiedlicher Länge und Ausrichtung zu den verschiedenen Themen seines Servicespektrums an. Neuerungen und grundlegende Veränderungen in einem Tätigkeitsfeld lassen sich häufig am besten im Rahmen eines Vortrags vor der Mitarbeiterschaft beziehungsweise vor den Mitgliedsorganisationen eines Verbandes adressatengerecht präsentieren. PIRON spricht die Sprache der Zuhörer und vermittelt die Inhalte in der gesetzten Zeit anschaulich. 

PIRON Global Development vermittelt auf öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen der beauftragenden Organisation den gewünschten Inhalt – sei es Wissen, Begeisterung oder Identifikation mit dem Organisationszweck (beispielsweise bei einem Jubiläum oder einem anderen besonderen Anlass). 

PIRON Global Development greift auf eigene Referenten zurück oder findet in seinem Netzwerk die passende Person zur Präsentation der gewünschten Inhalte. Experten aus angrenzenden Themenbereichen wie Datenschutz-Recht, Erbschafts-Fundraising, Rhetorik oder Medien-Trainings sowie Fachleute für regionalspezifische Vorträge (beispielsweise für Veranstaltungen zu den Zielländern der beauftragenden Organisation) werden für den Kunden identifiziert und als Serviceleistung für den jeweiligen Anlass passgenau gebrieft.

Beispiele:

  • Vortrag „Grundlagen des Fundraisings“ vor den Mitgliedern eines Verbands von Entwicklungsorganisationen
  • Mitreißende, heitere Rede über den deutschen Spendenmarkt und das Profil des deutschen Spenders beim jährlichen Treffen der festen Unterstützer einer Organisation
  • Vermittlung eines Fachanwalts für Erbschaftsrecht für einen organisationsinternen Vortrag im Rahmen der jährlich stattfindenden Strategieklausur

PIRON Global Development moderiert öffentliche Veranstaltungen der beauftragenden Organisation und trägt damit zur Professionalität des jeweiligen Formats bei – seien es thematische Fachveranstaltungen zu einem Tätigkeitsfeld des Kunden, Jubiläen und andere Festveranstaltungen oder Pressekonferenzen. 

PIRON Global Development identifiziert im Auftrag des Kunden die passende Person für die Moderation der geplanten Veranstaltung. Ob thematischer oder regionaler Experte, ob fachlicher oder festlicher Anlass – PIRON greift bei der Moderatorensuche auf sein Netzwerk zurück. Durch das Abnehmen dieser häufig anspruchsvollen und zeitaufwändigen Organisationsaufgabe im Vorfeld von Veranstaltungen schafft PIRON Mehrwert für den Kunden.

Beispiele:

  • Moderation einer auf ein Fachpublikum ausgerichteten Podiumsdiskussion zum Thema „Ernährungssicherung im südlichen Afrika“
  • Führung durchs Vormittagsprogramm der 30-Jahre-Jubiläumsfeier einer beauftragenden Organisation
  • Moderation der jährlichen Pressekonferenz der beauftragenden Organisation
Moderation der Holocaust-Gedenkveranstaltung in der Neuen Synagoge in Berlin am 24. Januar 2017; Foto: Jason Terschüren
Moderation der Holocaust-Gedenkveranstaltung in der Residenz in München am 29. Januar 2017; Foto: Julian Wagner
 
 

PIRON Global Development versteht die Bedürfnisse und temporär auftretenden Engpässe, denen sich vor allem seine kleineren Kunden mit knapper Personaldecke ausgesetzt sehen. Ein wichtiger Text (sei es ein Projektantrag oder eine Pressemitteilung) ist dringend fertig zu stellen, eine große Veranstaltung mit wichtigen externen Gästen steht an oder eine aktuelle Entwicklung erfordert eine umgehende durchdachte Reaktion – und plötzlich fällt ein Mitarbeiter krankheitsbedingt aus. In solchen Situationen braucht es jemanden, der rasch und mit Bedacht auf den Plan tritt.

PIRON Global Development „spielt die Feuerwehr“, wenn alles knapp und ausweglos erscheint. Im Austausch mit der beauftragenden Organisation werden ohne großen Zeitverlust die wichtigsten und dringlichsten Aufgabenpakete identifiziert, rigoros nach Priorität sortiert und umgehend durch PIRON-eigene oder gegebenenfalls extern hinzugezogene personelle Kapazitäten abgearbeitet. Der gute und wertschätzende Umgang miteinander in der beauftragenden Organisation bleibt gewahrt, die Situation wird gemeinsam gemeistert.

Beispiele:

  • Umdisponierung einer geplanten großen Pressekonferenz des Kunden aufgrund des kurzfristigen Ausfalls des Hauptredners (Bearbeitungszeit: 18 Stunden)
  • Kurzfristige Reaktion auf das Angebot einer bundesweit versandten Zeitschrift zur Veröffentlichung einer (noch nicht entworfenen) Reportage über die beauftragenden Organisation (Bearbeitungszeit: 6 Stunden)
  • Beisteuerung eines Vortrags zu einer Fachveranstaltung am darauffolgenden Vormittag aufgrund der kurzfristigen Absage eines Referenten (Bearbeitungszeit: über Nacht, inklusive Reisezeit)

Fundraising – Management – Kommunikation

 

Im Schlosspark 8
53773 Hennef (Sieg)
Germany

Fon: +49 (0) 22 42 - 93 58 55 – 0
info@piron.global
Twitter: @pironglobal

Menu