• We sing Black Tide – singt mit uns für sauberes Wasser

    Berlin – Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche – 30. September 2019 – 20 Uhr Benefizkonzert zur Unterstützung der Kampagne für sauberes Wasser im Südsudan Ana Taban („Wir haben es Satt“ auf Arabisch), ein Künstlerkollektiv aus dem Südsudan, singt in seinem Song „Black Tide“ über die Umweltverschmutzung im Südsudan. Weiterverarbeitung von Rohöl vergiftet hier das Trinkwasser großer Teile der Bevölkerung […]

  • Start der Middleground Academy – wie mehr Religionskompetenz zu besseren Entwicklungsprojekten führt

    Sie hören das Wort „Middleground“ zum ersten Mal? Kein Wunder! Letzte Woche fand in Bonn erstmalig die Middleground Academy statt, die PIRON Global Development im Auftrag von Vision Hope durchführt. Sechzehn engagierte Mitarbeiter*innen der Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe diskutierten, argumentierten und philosophierten über den Middleground-Ansatz, der der Fortbildung zu ihrem Namen verhilft. Vision Hope hat […]

  • Brot für die Welt stellt „Atlas der Zivilgesellschaft“ vor

    Der Atlas spiegelt die problematischen Bedingungen wider, mit denen Vereine, Initiativen, NGOs und soziale Bewegungen weltweit zu kämpfen haben. Dadurch dass er wird regelmäßig von Brot für die Welt erhoben wird, werden Veränderungen besonders herausgestellt. Nach Erhebungen von CIVICUS leben zwei Milliarden Menschen in Staaten, in denen zivilgesellschaftliches Engagement durch staatliche Gewalt vollständig unterbunden wird. […]

  • Spiritual Pathways for Addressing Climate Change

    As 2018 came to a close, representatives of governments, international organizations and civil society gathered in Katowice, Poland. At the Conference of Parties (COP24) of the United Nations Framework Convention, the main topic was Climate Change. State Parties were negotiating the rulebook that will guide the implementation of the 2015 Paris Agreement. Meanwhile, religious actors […]

  • Himmelsbrücke zu Menschen in Not

    Die neu gegründete Waiblinger Hilfsorganisation Mercy Air Deutschland unterstützt Menschen im südlichen Afrika auf dem Luftweg Waiblingen (27.11.2018) Am Samstag, 24. November 2018, wurde in Waiblingen die gemeinnützige Organisation „Mercy Air Deutschland“ gegründet. Die unabhängige christlich-humanitäre Hilfsorganisation unterstützt Lufttransporte für humanitäre und kirchliche Organisationen im südlichen Afrika. Die 12 Gründungsmitglieder wählten im Zuge der Gründung […]

  • On the occasion of the International Day of Peace, September 21, 2018 

    Former US-President Jimmy Carter once articulated the following statement: „We all realize that religious differences have often been a cause or a pretext of war. Less well known is the fact that the actions of many religious persons and communities point in another direction. They demonstrate that religion can be a potent force in encouraging […]

  • Glaubensgemeinschaften bleiben außen vor

    Zu oft werden Glaubensgemeinschaften in ihrer Relevanz für die  Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs = Sustainable Development Goals) unterschätzt. Die Diskussionen am Rande des diesjährigen Hochrangigen Politischen Forum der Vereinten Nationen (HLPF = United Nations High Level Political Forum) im Juli untermauern diese Feststellung. Beim HLFP versammeln sich jährlich Vertreter der Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen […]

  • SDG-Bericht 2018 – Wachsende globale Herausforderungen

    Länder ergreifen Maßnahmen für die Erreichung der SDGs inmitten wachsender globaler Herausforderungen Das sich verändernde Klima, Konflikte, Ungleichheit, anhaltende Armut und Hungersnöte sowie eine rasch fortschreitende Urbanisierung. Diese Inhalte zählen laut dem Sustainable Development Goals (SDGs) Bericht 2018 zu jenen Herausforderungen, mit denen Länder beim Erreichen der Ziele für nachhaltige Entwicklung konfrontiert sind. Der SDG-Bericht […]

  • Neu ab September 2018: Faith in Development Monitor

    Der Faktor „Glaube“ erfährt zu wenig Beachtung in der globalen Entwicklungszusammenarbeit. Ungeachtet dessen, dass menschliche Entwicklung untrennbar mit Weltanschauung verwoben ist. Glaubenseinflüsse prägen die Gesellschaften und Kulturen, in denen Entwicklungsprojekte umgesetzt werden, tief. Gleichzeitig zählen religiöse Organisationen zu den ältesten und wirkungsmächtigsten Akteuren der globalen wie lokalen Entwicklungszusammenarbeit. Aus diesem Grund leistet der Faith In Development Monitor […]

  • In eigener Sache: Informationen zu unseren neuen Datenschutzbestimmungen

    Ab dem 25. Mai 2018 gelten die neuen europaweiten Datenschutzbestimmungen (DSGVO). Diesen Vorstoß für mehr Datenschutz – auch international – begrüßen wir ausdrücklich. Deshalb möchten wir Ihnen im Zuge dessen genauer erklären, welche Vorkehrungen wir treffen, um Ihre Daten bestmöglich zu schützen. Denn Sie sollen die volle Kontrolle über Ihre Daten behalten. Mehr zum Datenschutz […]

  • United Nations University: Sustainable Development Explorer

    Interconnections are central to the 17 Sustainable Development Goals (SDGs). Adopted by the United Nations General Assembly in 2015, the SDGs inspire global action to overcome the world’s related challenges. These range from hunger and poverty to equality and peace. Governments, businesses, civil society, and the UN system are working together to achieve the goals […]

  • Drei Veränderungen in der US-amerikanischen Entwicklungspolitik durch Donald Trump

    Pläne für drastische Budgetkürzungen, Einstellungsstopps und undurchsichtige Reorganisationspläne. Das zu Ende gehende Jahr war kein leichtes für US-amerikanische Politiker und Praktiker im Feld der Entwicklungspolitik. Erst am vergangenen Mittwoch fügte Präsident Donald Trump einem (nicht nur aus entwicklungspolitischer Sicht) turbulenten Jahr 2017 eine weitere dramatische Wendung hinzu. Er drohte damit, die US-amerikanische Entwicklungszusammenarbeit mit zahlreichen […]

  • Freiwillige für die Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP 23) im November gesucht

    Interessiert daran, den Planeten zu retten? Das Freiwilligenprogramm der Vereinten Nationen (UNV) nimmt aktuell Bewerbungen für Freiwillige entgegen. Dabei steht es in Zusammenarbeit mit dem Sekretariat der UN – Rahmenkonvention zum Klimawandel, dem Kyoto-Protokoll und dem Pariser Abkommen (UNFCCC). Teilnehmer sollen eine Schlüsselrolle bei Organisation und Ablauf der UN Klimakonferenz 2017, COP 23 spielen. Die […]

  • 20 Zitate zum Nelson-Mandela-Tag 2017

    Am 18. Juli jeden Jahres wird seit 2009 der Internationale Nelson-Mandela-Tag begangen. Von den Vereinten Nationen ausgerufen, soll er im Gedenken an den südafrikanischen Friedensnobelpreisträger an dessen Geburtstag zum humanitären Verhalten anregen. Dieses Jahr steht der Mandela-Tag unter dem Titel #ActionAgainstPoverty. Die südafrikanische Botschaft schreibt auf ihrer Website: „Der Mandela Tag ist ein Aufruf für […]

  • Mercy Ships und AIDA beginnen Partnerschaft

    Mercy Ships und AIDA starten das erste gemeinsame Freiwilligenprogramm. Dabei zielen sie auf Mitarbeiter und Besatzungen die von nun an direkt vor Ort praktische Entwicklungshilfe leisten möchten. Der erste AIDA-Volontär, Ingenieur Tomislav Zubovic, wird die Besatzung der „Africa Mercy“ ab sofort vier Monate lang unterstützen und seine Seefahrt-Expertise in die tägliche Arbeit an Bord einfließen […]

  • “We don’t need ‚trillions‘ to achieve the SDGs”

    Civil Society activists critique first week of deliberations at High-level Political Forum on Sustainable Development New York City, 14 July 2017. The first week of deliberations at the 2017 High-level Political Forum on Sustainable Development is coming to a close. Now, civil society activists are criticizing a piecemeal approach to the implementation of the 2030 […]

  • BAMF-Projektatlas gibt Überblick über geförderte Integrationsprojekte

    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge fördert jährlich bundesweit eine Vielzahl an Projekten zur gesellschaftlichen und sozialen Integration. Eine neue interaktive Landkarte verrät nun auf einen Klick, an welchen Orten Integrationsprojekte mit Fördermitteln unterstützt werden. Interessierte können dabei nicht nur die Standorte der derzeit geförderten Projekte aufrufen, sondern auch gezielt Hintergrundinformationen einholen. Wer sich durch […]

  • Mehr Humanitäre Hilfe für Jemen

    Berlin: (hib/AHE) Die Bundesregierung hat die humanitäre Hilfe für Jemen von 32,5 Millionen Euro im Jahre 2016 auf bisher 125 Millionen Euro im Jahr 2017 knapp vervierfacht. Die Mittel seien in den von den Vereinten Nationen koordinierten humanitären Hilfsplan integriert. Dieser deklarierte für das Jahr 2017 einen Bedarf von 2,1 Milliarden US-Dollar. So hieß es […]

  • Wie die Zukunft der Entwicklungspolitik mit der Zukunft der EU zusammenhängt

    „Die Zukunft der deutschen Entwicklungspolitik ist (…) eng mit der zukünftigen Entwicklung der EU-Außenpolitik verknüpft.“ Zu diesem Schluss kommt Elmar Brok, einer der profiliertesten außenpolitischen Abgeordneten des Europäischen Parlaments. In seinem Blog schreibt er über die „Zukunft der Entwicklungszusammenarbeit“ des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE). Elmar Broks Analyse ist auf zwei zentrale Themen fokussiert. Zum […]

  • 15. Entwicklungspolitischer Bericht der Bundesregierung

    Berlin: (hib/JOH) Die Bundesregierung hält Entwicklungspolitik für wichtiger denn je. Das geht aus dem 15. Entwicklungspolitischen Bericht der Bundesregierung hervor, der dem Bundestag jetzt als Unterrichtung (18/12300) vorliegt. Am Donnerstag, dem 18. Mai 2017, wollen die Abgeordneten ab 9 Uhr über ihn beraten, bevor er in den Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung überwiesen wird. […]

Fundraising – Management – Kommunikation
Inh.: Matthias Böhning (Dipl.-Oec.), Beratender Betriebs- und Volkswirt

Am Platz der Vereinten Nationen
Kurt-Schumacher-Str. 2 
D-53113 Bonn

Fon: +49 (0) 228 – 30 42 636 – 0
info@piron.global
Twitter: @pironglobal